Essens- und Weinerlebnisse bei My Way

Wir präsentieren einen Artikel über unsere Essens- und Weinerlebnisse mit verschiedenen Weinen, die wir im Lounge-Restaurant My Way an der Plaza Real herstellen.
Hallo zusammen! Im heutigen Artikel bringen wir Ihnen einige neue Speise- und Weinerlebnisse für alle Liebhaber der Önologie, die in den Einrichtungen unseres My Way Lounge-Restaurants durchgeführt werden können . Seit einiger Zeit haben wir einen neuen Vorschlag für eine Weinkarte veröffentlicht offen für alle, die daran interessiert sind, eine Vielzahl von Qualitätsweinen in einer Umgebung zu probieren, die vollständig im Stil des New York der 1950er Jahre dekoriert ist.

Was sind die Essens- und Weintage?

Dieses neue gastronomische Konzept hat seine Wurzeln im frühen neunzehnten Jahrhundert in den Händen der Franzosen als kulturelle und erfahrungsorientierte Stichprobe der Bevölkerung Frankreichs mit Exporten Wein. Das Hauptziel dieser gastronomischen Tage bestand darin, dass jede Stadt ihre einheimischen Produkte Gastronomen oder erfahrenen Küchenkritikern vorstellte, die begierig darauf waren, die Spezialitäten jeder Region kennenzulernen, um besondere wirtschaftliche oder prestigeträchtige Auszeichnungen zu erhalten.

Derzeit ist diese Art von Aktivität zusammen mit dem Weintourismus auf dem Vormarsch, obwohl sie im Gegensatz zu letzterem hauptsächlich aus einer engen Erfahrung in dem besteht, was die wir unter „gut essen“ und „gut trinken“ verstehen, um unabhängig von Erfahrung oder Wissen die einheimischen Aromen der jeweiligen Region kennenzulernen.

Mit diesen neuen Speise- und Weinerlebnissen möchten wir alle unsere Kunden einladen, die Kunst des Weins zu genießen und gemeinsam mehr über die Hauptmerkmale des internationalen Imports zu erfahren mit anerkannten Ursprungsbezeichnungen wie Rioja, Ribera del Duero, Penedés usw.

In unserem Weinkarte können Sie eine Verschmelzung von Aromen und Essenzen verschiedener Weinsorten aus dem ganzen Gebiet entdecken, in der 3 Hauptsorten Wein hervorstechen, anerkannt als: Rotweine, Weiß- und Roséweine.

Kennen Sie die Unterschiede zwischen ihnen?

Rotweine: Sind solche, die mit roten Trauben (rot) während einer bestimmten Reifezeit hergestellt werden. Aufgrund ihrer Farbe sind sie auch als „Rotweine“ bekannt und werden oft mit Fleisch und Käse kombiniert. Die häufigsten Sorten sind fruchtig, spacig und balsamisch.

Rotwein Getränkekarte Restaurant

Weißweine: Sie werden aus weißen Trauben mit einem sorgfältigeren Gärungsprozess und mit weniger zugesetztem Zucker hergestellt. Es wird normalerweise mit Fisch oder Schalentieren kombiniert und die häufigsten Sorten sind trockene, halbtrockene, Abocado-, halbsüße und süße Weine.

Weißwein My Way Restaurant

Roséweine: Sind solche, die aus roten und weißen Trauben hergestellt werden, aber nur, bis der Wein durch einen feineren Pflegeprozess eine rosa Farbe erhält. Sein Geschmack ist in der Regel leichter als die anderen Sorten, er ist in der Sommersaison am beliebtesten. Die bekanntesten Sorten sind Garnacha, Tempranillo und Carbenet Sauvignon.

roséwein wein und gastronomietag

Mit dieser kurzen Einführung wissen Sie bereits, was Sie brauchen, um Ihre Essens- und Weinerlebnisse auf eigene Faust zu beginnen. Jetzt können Sie ihren unverwechselbaren Geschmack mit bloßem Auge schätzen und unterscheiden, aber wenn Sie sie probieren, müssen Sie bedenken, dass jede Herkunftsbezeichnung „einen besonderen Geschmack hat“. und daher der Geschmack kann je nach Region variieren.

Jede Konfession, der wir in unsere Speisekarte dienen, hat endlose Möglichkeiten Aromen anzubieten, die Sie selbst entdecken müssen, wenn Sie Ihr Glas in die Hand nehmen… Sie könnten versucht sein, Vergleiche anzustellen oder sogar einen anderen Geschmack zu haben als die anderen Gäste, die Sie begleiten, in dieser Situation können wir Ihnen nur sagen:</p >

„Probieren Sie jeden Wein nach Ihren Wünschen“

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn
WhatsApp

Entradas relacionadas